Berlin Beer Week x Muted Horn x Cantillon

Im Rahmen der Berlin Beer Week haben wir uns noch einmal für ein Event im Muted Horn entschieden, da uns bereits das letzte Event mit Cloudwater sehr gut gefallen hat. Diesmal ging es um Sauerbiere aus Belgien. Wer den Blog bereits länger verfolgt weiß um meine Liebe zu belgischen Bieren und Sauerbier finde ich gerade im Sommer eine perfekte Erfrischung. Also los geht’s!

Hat das Nath Rhubarb Lambic von Cantillon nicht auch wieder eine herrliche Farbe? Die Nuancen von Rhabarber erinnern mich persönlich immer an eine originale Berliner Weisse ganz ohne jeglichen Zusatz.

Das Nath Rhubarb Lambic von Cantillon erinnert so ganz ohne Schaum noch mehr an Wein. Im Geruch vermischen sich Noten von Popcorn und Schwefel. Die starke Säure kommt bereits im Geruch gut heraus. Und auch der Rhabarber kündigt sich in der Nase bereits an. Im Geschmack kommt der Schwefel auch leicht durch, wird dann aber sehr schnell von den sehr sehr kräftigen Rhabarberaromen abgelöst und überdeckt. Der Rhabarber bringt auch reichlich Säure mit sich.

Natürlich mussten wir auch noch das klassische Lambic an diesem Abend probieren um auch ein mal die schlichte Ausgangsversion ohne Zusätze kennengelernt zu haben.

Das klassische Lambic aus dem März 2017 von Cantillon ist ein Single-Barell und Non-Sparkling. Auch hier sind im Geruch wieder leichte Schwefelaromen und eine feine Säure. Diese Noten treten auch im Geschmack auf und erinnern stark an trockenen Wein. Auch das Mundgefühl erinnert stark an trockenen Wein. Und auch das Lambic hat wieder eine wunderschöne Farbe und ist sehr erfrischend.

Mit einer der herrlichsten Farben die ich je bei einem Bier gesehen habe. Für manche scheint es vielleicht kein Bier mehr zu sein: Weinglas, pink und mit Himbeergeschmack. Aber ich muss sagen ich war begeistert vom Rose de Gambrinus 2017 von Cantillon. Bereits im Geruch schießt die Säure deutlich hervor. Dazu werden leichte Schwefelnoten und kräftige frische Himbeere kombiniert. Und auch im Geschmack dominiert die Himbeere mit ihrer frische und einer starken Säure. Da dieser Abend allerdings ein super warmer Sommerabend war, brachte das Bier die perfekte Erfrischung.

Auch wenn an diesem Abend die Preise wieder gehobener waren, würde ich jederzeit wieder hingehen. Eine riesige Auswahl toller und exklusiver Biere mit angenehmer Stimmung und super Bedienung. Ein toller Abend im Muted Horn in Neukölln.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s